Impressumdatenschutzsitemap

 

Blaue Kerze

Ursprünglich war die blaue Kerze der Freundschaft eine Erinnerung an die "verbotenen" Reyche in der DDR.

Nach Fall der Mauer wurde die blaue Kerze an die neue Zeit adaptiert und erinnert heute an alle Schlaraffen, die krank sind oder an der ewigen Rittertafel sitzen.

Ritter Barito hat einen einzigartigen Ahnen gestiftet: "Das Lied der Blauen Kerze"-es handelt sich um eine CD mit den verschiedenen Varianten des Liedes, die von einem Sprecher erklärt werden; die Noten des Liedes sind beigefügt.

Die Melodie von Leo Kowalski wird nicht nur in der Elberfeldensis mit dem Text von Ritter Terra bei jeder Sippung gesungen.

Baritoahne

 
Copyright © Schlaraffia® Elberfeldensis e.V. Wuppertal, 2019. Designed by Dreamweaver-Templates.net